Aarau, 9.07.2020

Ihre Gesundheit steht für uns an erster Stelle. Unsere Kurse werden daher in ausreichend grossen Räumen und mit den gebotenen Hygienemassnahmen durchgeführt.

Falls Sie sich krank fühlen, bitten wir Sie, uns zu benachrichtigen und nicht zum Kurs zu erscheinen.

Wir beobachten laufend die Lage und halten uns an die jeweiligen Vorgaben der kantonalen Stellen sowie des BAG. Im Notfall können wir die meisten Kurse im Online-Format durchführen. Gegebenenfalls werden alle angemeldeten Personen rechtzeitig über die Art der Durchführung informiert.

Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Freundliche Grüsse,
Das Team der Nova Energie Impuls AG
Minergie-Weiterbildungspartner NWCH

 

 

Thema: MQS Bau: Baustelle im Griff haben

Modul

MQS Bau: Baustelle im Griff haben

Kurzbeschreibung MQS Bau-Verantwortlicher werden
Inhalt MQS Bau, das neue Minergie-Zusatzprodukt garantiert höchste Qualität in der Bauphase. Das Qualitätssiegel „MQS Bau geprüft“ steht für Qualitätssicherung im Bauprozess und ermöglicht eine einfache Überprüfung der Minergie-relevanten Bauteile.
In einem kompakten halben Tag erfahren Sie, wie Sie als MQS Bau-Verantwortlicher MQS Bau-Check erfolgreich anwenden können. Der Kurs befähigt Sie MQS Bau Verantwortlicher zu werden und somit die Qualitätsprüfungen nach MQS Bau selbst auf dem Bau durchzuführen. Damit können Sie neue Marktfelder abdecken.
Übungen an praxisorientierten Fallbeispielen.

Für Minergie Fachpartner zählt der Kurs für den Kompetenzerhalt.
Ziel 1. Sie sind umfassend über die Anforderungen von MQS Bau Check orientiert. Als zukünftiger MQS Bau-Verantwortlicher kennen Sie die Aufgaben und Pflichten, die Sie wahrnehmen müssen, damit das Gebäude erfolgreich mit «MQS Bau-geprüft» ausgezeichnet werden kann. (Wissen)
2. Sie kennen die administrativen Abläufe von MQS Bau Check und die Systematik der MQS Bau-Prüfberichte. (Verstehen)
3. Sie können die Bauausführungen systematisch anhand der MQS Bau-Prüfberichte auf der Baustelle zum richtigen Zeitpunkt überprüfen und dadurch das Risiko von Baumängeln minimieren. (Anwenden)
Ausweis Attest
Zielgruppe Minergie-Fachpartner und Interessierte Fachleute aus Planung und Realisierung, die MQS Bau Verantwortlicher werden wollen (idealerweise bereits Minergie-Antragsteller)
Voraussetzungen Fachpersonen mit Erfahrungen in der Bauausführung oder Bauleitung von Minergie-Bauprojekten (Architekten, Bauleiter, Bau-Projektleiter, Bauphysiker, Fachplaner). Verfügen Sie über keine praktische Erfahrung mit einem Minergie-Bauprojekt, so ist zwingend und zusätzlich vorgängig zur Ausbildung zum MQS Bau Verantwortlichen ein Minergie-Grundkurs zu absolvieren.
Preis CHF Standardpreis CHF 450.- inklusive Kursunterlagen. Minergie-Member und -Fachpartner erhalten 20% Rabatt, die Kantone AG, BL, BS, BE, SO verbilligen den Kurs zusätzlich mit einem Förderbeitrag von CHF 180.-, die Kantone GL, GR, SG, SH, TG mit CHF: 100.-
Durchführungsdaten
Code Start
weitere Tage
Anmeldeschluss
Status
Ort
Raum
K1009.20.02
Jetzt anmelden 
18.11.2020 13:15 - 17:15 
 
02.11.2020
offen zur Anmeldung
Olten, Seminarzentrum
 

 

 

Bei Fragen zu den Kursen oder zu Ihrer Anmeldung kontaktieren Sie uns bitte:

Nova Energie Impuls AG
MINERGIE Weiterbildungspartner NWCH
Bachstrasse 111
5000 Aarau
kurse@novaenergie.ch
062 834 03 00

 

Weitere Kurse finden Sie unter www.infoenergie.ch oder www.solarevent.ch