Thema: Sommerlicher Wärmeschutz

Modul

Sommerlicher Wärmeschutz

Kurzbeschreibung Bauliche Anforderungen und Komfort zum sommerlichen Wärmeschutz bei Minergie.

Für Minergie Fachpartner zählt der Kurs für den Kompetenzerhalt. Ihr Kursbesuch wird mit dem Minergie-Kursattest bestätigt.
Inhalt In den letzten Jahren hat der Wärmeschutz im Sommer immer mehr an Bedeutung gewonnen. Die Umsetzung der überabeiteten Norm SIA 180:2014 wird bald von Minergie gefordert werden.
Lernen Sie die neuen Grundlagen kennen und wo Minergie besonders genau hinschaut. An Beispielen können Sie das neue Minergie-Tool und die Anforderungen anwenden.
Ziel 1. Sie kennen die normativen Grundlagen zum Wärmeschutz im Sommer (SIA 180:2014, SIA 382/1:2007, etc.).
2. Sie kennen die Minergie-Anforderungen und Komfort-Bedingungen.
3. Sie wissen welche Nachweis-Variante wann angewendet wird, kennen die Rahmenbedingungen und können diese im Nachweisformular abbilden.
4. Sie kennen die verschiedenen Systeme und Anwendungsgrenzen eines Freecoolings und der Nachtauskühlung.
5. Sie können die Anforderungen an die Windfestigkeit an unterschiedlichen Standorten eruieren.
Ausweis Attest
Zielgruppe Planende Baufachleute der Sparte Architektur, Gebäudetechnik und Energie.
Voraussetzungen Bitte Laptop mitnehmen
Preis CHF Preis inklusive Kursunterlagen. Minergie-Member und Minergie-Fachpartner erhalten 20 % Rabatt: 450.-
Durchführungsdaten
Code Start
weitere Tage
Anmeldeschluss
Status
Ort
Raum
K10.08.18.01
Jetzt anmelden 
30.05.2018 13:30 - 17:00 
 
14.05.2018
offen zur Anmeldung
Olten, Seminarzentrum
 

 

 

Bei Fragen zu den Kursen oder zu Ihrer Anmeldung kontaktieren Sie uns bitte:

Nova Energie GmbH
MINERGIE Weiterbildungspartner NWCH
Schachenallee 29
5000 Aarau
kurse@novaenergie.ch
062 834 03 00

 

Weitere Kurse finden Sie unter www.infoenergie.ch oder www.solarevent.ch